Unterstützung bei Krebs


Psychoonkologische Begleitung – Coaching für Krebspatienten

Jedes Jahr erkranken rund 500.000 Menschen neu an Krebs. Diese Diagnose erschüttert das Leben meist wie kaum ein anderes Ereignis im Leben. Die bisherige Welt gerät ins Wanken und unsichere Gefühle wie Ungewissheit, Trauer und Hilflosigkeit machen sich bei Betroffenen sowie auch deren Angehörigen breit.

Neben dem Körper leidet auch die Seele. Die psychoonkologische Beratung bietet Unterstützung, um dieses komplexe und belastende Krankheitsbild für Betroffene wie auch Angehörige zu meistern.

Psychoonkologische Unterstützung bietet:

  • Hilfe und Orientierung nach dem ersten Schock
  • Unterstützung, um die Anforderungen von Alltag, Familie und Beruf zu bewältigen
  • Impulse für die Alltags- und Lebensgestaltung
  • Aktivierung  eigener Ressourcen und Potentiale zur Krankheitsbewältigung
  • Motivation für die aktive Teilnahme am Behandlungsprozess
  • Neue Perspektiven im Umgang mit der Erkrankung

 

Hoffnung ist nicht Optimismus. Es ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht. (Václav Havel)

Jeder Mensch hat seine individuelle Art mit einer Krise umzugehen. Ich unterstütze Sie, Ihre innere Stärke wieder zu entdecken, neue Perspektiven im Umgang mit Ihrer Erkrankung zu finden und aktiv am Behandlungsprozess teilzunehmen.

In einem ersten telefonischen Beratungsgespräch besprechen wir Ihre persönliche Situation und ihre individuellen Bedürfnisse. Ob nach der Diagnose, innerhalb der Therapie oder während der (langfristigen) Nachsorge. Mit Gesprächsangeboten, lösungsorientierten Coachingmethoden oder Visualisierungs- und Entspannungsübungen entwickeln wir gemeinsam eine Bewältigungsstrategie für den Umgang mit der Diagnose Krebs.

Nach dem Erstgespräch vereinbaren wir auf Wunsch einen Folgetermin. Gemeinsam planen wir dann mögliche weitere Termine, passend nach Ihrer Zeit, Ihrem Budget und nach Ihren Bedürfnissen.


Kosten für eine Einzelsitzung:

  • 75 Euro: 60 Minuten (brutto, inkl. USt.)
  • 95 Euro: 90 Minuten (brutto, inkl. USt.)

Ein Termin dauert 60 bis 90 Minuten und wird entsprechend Ihres individuellen Bedarfs in bar nach jeder Sitzung abgerechnet.


Absagen:

Falls Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie mir das mindestens 24 Stunden vorher mitzuteilen. Bei verspäteter oder nicht erfolgter Absage, wird der ausgefallene Termin in voller Höhe in Rechnung gestellt.