Archiv für das Jahr: 2017


Yoga ist kein Allheilmittel, ein bisschen „Om“ und schon bin ich gesund. Nein. Auch ist es kein reiner Sport und lustiges Verbiegen. Aber was ist es dann? Und warum hilft es dennoch den Patienten? Ein Erklärungsversuch. Nicht nur für Krebs. Yoga wurde erstmals schon vor weit über 2000 Jahren erwähnt […]

Die Benefits von Yoga bei Krebspatienten (und allen anderen)



Natürlich habe ich mir schon mal Gedanken darüber gemacht, was ich tun würde, wenn ich wüsste es hat sich ein Rezidiv gebildet. Meine Bilder im Kopf sahen so aus: Ich würde mir ein paar Fläschchen Cherry Blossom Tonic Water kaufen und mich dann an die heimische Gin-Bar begeben. Sobald die […]

Einmal und nie wieder? Leider nein, du f*** Rezidiv



Heute ist der 4. Februar und das heißt: Weltkrebstag und der 1. Bloggeburtstag, denn vor einem Jahr habe ich meinen ersten Beitrag geschrieben. Mit einem gesunden Lebensstil Krebs vorbeugen ist diesmal das Motto unter dem Motto „Wir können, ich kann.“  Nicht rauchen, regelmäßige Bewegung, wenig Alkohol, Normalgewicht, keine übertriebenen Sonnenbäder. […]

Weltkrebstag ist Bloggeburtstag!